Mittwoch, 26. November 2014

MMM 28/14 Der neueste Winterwollnorma

Schnittechnisch trage ich heute wieder ganz stur Altbewährtes: Norma, der Rock und Punjab als Shirt.
Meinen ersten Normarock (ottobre 5/2010) zeigte ich hier im März 2012 und seitdem ist er ein regelmäßiger Lieblingsschnitt .
Da ich den einfach ausgestellten, bequemen und radfahrtauglichen Rockschnitt einfach sehr schätze, habe ich ihn auch für diesen herrlichen Wollstoff genommen und mir gleich noch ein passendes Shirt dazu genäht.

Um das Muster nicht zerschneiden zu müssen, habe ich diesmal das hintere Rockteil im Stoffbruch zugeschnitten und den Reißverschluss in die Seitennaht verlegt. (Hier auf diesem Selbstauslöser-Outtake ist die unzerschnittene Rückseite sehr schön zu erkennen)

Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen.....tausendmal habe ich diesen Rockschnitt schon genähpriesen. Und es geht immer noch einer!
Allerwunderbarste Wollstoffstoffqualität, Glücksfund vom Maybachufer
leuchtend orange abgefüttert
Auf dem MMM-Blog lädt uns heute Anni von Handmade with love in einem kuscheligen Kapuzenhoodie zum bunten Selbermacherreigen ein. Ich freue mich wieder sehr über die große Vielfalt an Selbstgemachtem.

Kommentare:

  1. Diese Röcke waren alle schön. Und dieser ganz besonders. Tolles Muster. Wolle wärmt dann wunderbar. Wie gut, dass man dann sogar passende Stiefel hat ......
    Jetzt muß ich endlich nachsehen, ob dieses Heft auch bei mir liegt. Glaube fast nicht. Sonst hätte ich schon genäht. Aber, ich werde vergesslich. Weiß aber, dass ich einen ähnlichen, zum mutierenden Lieblingsschnitt und 2 x vernäht hier habe.
    lg monika
    Hier übrigens sehr sehr dunkel

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt ist toll und das Muster vom Stoff gefällt mir sehr. Fast jede hat bestimmt so einen Lieblingsschnit, den man bei Bedarf im Schlaf und nebenbei nähen kann. Bei mir ist es ein Kleiderschnitt, der perfekt angepasst ist und in knapper Nähzeit für maximale Zufriedenheit sorgt.
    L.G.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kombi gefällt mir sehr. Sieht schön lässig, schick aus.
    Nirma hab ich auch schon öfters genäht; der Schnitt ist einfach super.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Kombination!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  5. Also wenn du mal nicht die Norma-Queen bist... sieht mal wieder klasse aus! Der Stoff ist wunderschön. Den würd ich auch sofort nehmen ;-)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Exemplar wird deine Norma-Sammlung sehr bereichern. Tolles Stück!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Sehr stimmig und schön! Der Stoff wäre auch in meinen Einkaufskorb gewandert....
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ein ausgesucht schöner Stoff; da war es goldrichtig, den RV in die Seitennaht zu legen.
    Ich muß daran denken, dass ich Norma auch immer mal ausprobieren möchte...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein Traum von einem Stoff. Solch schöne Farben mit einem ungewöhnlichen Muster. Und er ist würdig zum passenden Rock verarbeitet. Seeehr schick !
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Besser geht´s wirklich nicht, Wiebke! Mir stockt der Atem... und ich freue freue freue mich... :-)
    Liebe Grüße,
    N

    AntwortenLöschen
  11. Durch dich habe ich den Schnitt erst entdeckt. Inzwischen liegt der dritte Norma Rock auf meinem Nähtisch. Und der Stoff für Nummer vier liegt schon bereit.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Mit diesem tausendmalempfohlenen Schnitt inspirierst Du mich heute sehr! Ich plane mehrere Röcke und Norma hatte ich dummerweise gar nicht mehr auf dem Schirm. Das ist jetzt anders, danke!
    Ach ja: Der Stoff ist Hammer!

    AntwortenLöschen
  13. Super Kombination von tollem Stoff und Schnitt! Vielleicht muss ich mich doch mal an Röcke wagen...
    LG Cati

    AntwortenLöschen
  14. Oh, was für ein wunderschöner Stoff! Immer wenn ich wieder irgendwo lese "habe ich vom Maybachufer", bin ich insgeheim ein wenig neidisch, dass ich in Frankfurt kein Maybachufer vor der Tür habe, denn da scheint es einfach fantastische Stoffe zu geben. Und einen schönen Rock hast du daraus gezaubert!
    LG, M.

    AntwortenLöschen
  15. Du siehst klasse aus. Der Rock ist richtig toll. Das passende Shirt ist total wichtig und passt hier 1a.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ein richtiger Wiebke-Rock. Der passt super zu dir und ist sehr schön.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  17. Kein Wunder, dass der Schnitt ein Liebling ist. Er sieht toll aus und steht dir fantastisch. Der Stoff ist ebenfalls einfach wundervoll.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein schöner Wollstoff. Norma ist Dein Rock. Ich bin heute auch im Wollrock, allerdings nur in braunem Fischgrat unterwegs. Schönes Punjab. LG

    AntwortenLöschen
  19. Den Stoff will ich auch haben !!!!! UNBEDINGT !! So schön :-)

    AntwortenLöschen
  20. Der Stoff ist super und Norma mag ich auch sehr.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Schlichte und bewährte Schnitte mit aufregendem Stoff- das ist jedes Mal ein tolles Ergebnis. Dein Rock ist ganz große Klasse und in mir ruft es "haben wollen". LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  22. Ja, was wäre ein Winter ohne Norma ;0)) ... da könnte ich glatt auch mal wieder.
    Ach nein, mir fehlt so ein toller Stoff dafür.

    Liebgruss Doreen

    AntwortenLöschen
  23. Wie alle Vorschreiberinnen schon bemerkten: ein supertoller Stoff! Und ich geh jetzt mal gucken, ob ich das Ottobre-Heft habe. Genau sowas Schlichtes in A-Linie fehlt mir im Sortiment.
    Sieht jedenfalls großartig aus!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Der Rock ist mal wieder wunderschön und Selbstauslöserouttakes sind doch die besten!

    Liebe Grüße,
    Henirette

    P.S. Habt Ihr vorgestern schön gestrickt? Ich hatte leider keine Zeit, hoffe aber nächstes Mal wieder dabei zu sein.

    AntwortenLöschen